Pressemitteilungen sind ein steter Quell der Freude. Manchmal, weil sie unfreiwillig komisch sind. Manchmal, weil sie irre sind. Oder, weil sie einem Rätsel aufgeben. Wie diese hier von Razer. Ich musste die Pressemitteilung tatsächlich bis fast zu Ende lesen – lohnt sich selten – bis ich kapiert habe, was Razer da ankündigt.

Zitat:

Razer, der weltweit führende Hersteller von professionellem Gaming- und Lifestylezubehör, revolutioniert die Spielgewohnheiten am PC: Mit dem Razer Hydra, powered by Sixense, erscheint das erste professionelle PC-Motion Sensing der Welt.

Hä? Ich weiß, was Motion Sensing ist. So rein praktisch. Sixense, hm, grobe Richtung. Aber um was für ein Über-Gadget handelt es sich nun genau? Aus was mag das sein? Hydra wird unter anderem in einem speziellen Bundle mit Portal 2 verkauft. Valve habe extra Inhalte für das Spiel geschaffen, um die Möglichkeiten von Hydra zu demonstrieren. Ich kapier’s immer noch nicht, aber weiter im Text:

Mit dem Razer Hydra können Gamer ihre natürlichen Körperbewegungen direkt auf den PC übertragen. Für Portal 2 eröffnen sich damit atemberaubende Möglichkeiten: Gamer müssen nur ihrer Intuition folgen, um Gegenstände zu erreichen, Portale abzufeuern oder über breite Schluchten zu springen – und das alles komplett dreidimensional. Dank Razers bewährter Technologien, die ultrakurze Reakzionsszeiten und hochpräzises Tracking ermöglichen, wartet eine völlig neue Spielerfahrung auf alle Gamer.

Öh, muss ich also den iMac schütteln, um Gegner loszuwerden?
Neben Portal 2 soll das Razer Hydra für weitere 125 PC-Spiele optimiert sein, z.B. Left 4 Dead 2 oder World of Goo. Hoffungsfroh jubiliert die PM: „Gamer müssen also nicht länger auf die spärliche Anzahl von Spielen, die für Motion Sensing geeignet sind, zurückgreifen. In Zukunft soll es weitere kompatible Titel geben sowie die Möglichkeit, individuelle Konfigurationen selbst vorzunehmen. So kann praktisch jedes Game mit dem Razer Hydra gespielt werden.“

Himmelherrjeh: WAS IST ES???

Ah, jetzt wird die PM endlich deutlich. Oder?

Über das Razer Hydra
Das Razer Hydra ist das erste professionelle Motion Sensing für den PC. Es hebt jedes Spielerlebnis auf ein völlig neues Level und ist von vorneherein mit 125 Spielen kompatibel. Bald können Spieler die Einstellungen für jedes beliebige PC-Game ganz einfach selbst konfigurieren – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Die Präzision des Razer Hydra ist konkurrenzlos: Die Positions- und Richtungsbestimmung erfolgt millimeter- und gradgenau, hinzu kommen, ultrakurze Reaktionszeiten sowie optimale Geschwindigkeit.

ARGH!

Endlich, die Ankündigung von Bildmaterial. Hochauflösend, was zu einem hundertjährigem Download führt. Und Bildern, die ich nicht hochladen kann, weil… wasweißichesgehtirgendwienich…. Lange Rede, gar kein Sinn; hier.endlich.ein Video:

Das Portal 2-Bundle ist für 139 Euro zu haben und zwar ab Juni. Weitere Info gibts hier. Phew!

Related Posts

Das Razer-Dings…
Markiert in:

Und jetzt ihr!