So, ich weiß, hier wars sehr ruhig. Ausrede: Stress, Urlaub, unterwegs, Pixelmacher, etc pp. Aber: Nun gibt es zum einen einen Panda namens Muffel, ich mache natürlich wieder bei den Guten mit (siehe Bild) und ich überarbeite meine alte Doku „Von Magiern & Kriegern„. Sie soll dann am 12. November in ZDFkultur ausgestrahlt werden. Da die Doku von 2007 ist, kann eigentlich kein Stein auf dem anderen bleiben. Da hab‘ ich mich auf was eingelassen, als meine Chefin mal so eben fragte, ob wir das nicht einfach wiederholen könnten. Ohne groß nachzudenken sagte ich, klar, nur müsse ich halt ein bisschen aktualisieren. Aber nicht groß neu drehen. Sagte ich so. Ja genau. Und WIE ich eigentlich eher einen zweiten Teil, bzw. eine Fortsetzung drehen könnte.

Ich habe frische Blizzard-Interviews, aktuelle Statements von Spielern und ansonsten werde ich mit mit dem arbeiten, was ich habe bzw. über die letzten Jahre gesammelt habe. Und mal quasi die Lage der World-of-Warcraft-Nation analysieren.

Und hier demnächst wieder ein bisschen mehr WoW-Diary schreiben. Word!

Ein Panda namens Muffel
Markiert in:     

Und jetzt ihr!