Pixelwand im Moscone Center in San Francisco, anlässlich der GDC 2011

Wer jetzt schon gucken mag, die zweite Ausgabe ist online hier abrufbar.

Ein bisschen mehr zum Sendestart der Pixelmacher und einen Ausblick auf die Folgen, die wir demnächst ganz neu produzieren, gibts hier in den nächsten Tagen. Ich hoffe zumindest, dass ich das schaffe, denn ein paar Beiträge habe ich auch noch abzuliefern.

Related Posts

Pixelmacher 2: Indie-Games & mehr
Markiert in:

2 Gedanken zu „Pixelmacher 2: Indie-Games & mehr

  • Juni 7, 2011 um 1:31 am
    Permalink

    ohne übersetzung wird die sendung nix .

    Antworten
    • Juni 7, 2011 um 9:31 am
      Permalink

      Wir überlegen, ob wir untertiteln, wenn sich abzeichnet, dass die meisten dafür sind.

Und jetzt ihr!